INSIGHTS

Publikationen

Unsere Publikationen beschäftigen sich mit den neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnissen aus den Bereichen Outsourcing, Facility Management und Workplace Experience Design.

2019 Annual Report

Werfen Sie einen Blick in unseren Annual Report 2019, um mehr über unser Geschäft und unsere Performance zu erfahren. 2019 führten wir den mutigen und unverzichtbaren Umbau unserer Unternehmens fort, wodurch wir unseren Großkunden noch bessere Services anbieten können.

Lesen Sie unseren Annual Report

The future of outsourcing

ISS beauftrage das Copenhagen Institute for Future Studies (CIFS) damit, eine Reihe von Szenarien für die Zukunft der globalen Facility-Management-Branche zu entwickeln. Daraus entstanden fünf ISS 2020 Vision White Books zu den Zukunftsperspektiven der FM-Branche.

Front page - ISS 2020 Vision Capstone White Book - The Future of Work, Workforce and Workplace

WHITE BOOK

Future of Work, Workforce & Workplace

Der Workplace wird nicht länger als Epizentrum eines Unternehmens betrachtet. Dennoch sind physische Arbeitsplätze immer noch unverzichtbar, um eine Unternehmenskultur zu schaffen und zu erhalten. Physische Strukturen mit einem menschenzentrierten Service müssen eine ganzheitliche Workplace Experience schaffen, in der die Endnutzerinnen und - nutzer produktiv sein und sich entfalten können.

Front page - ISS_2020_Future_of_Service_Management_White_Book

WHITE BOOK

ISS 2020 Vision: Future of Service Management

Das fünfte und letzte White Book von ISS und dem Copenhagen Institute of Future Studies (CIFS) beschäftigt sich mit den Trends und Triebkräften, die das Servicemanagement – einen kritischen Faktor für die meisten Unternehmen heute – revolutionieren.

Front page - ISS 2020 Vision_Future of Outsourcing and Perspectives for Facility Management

WHITE BOOK

The Future of Outsourcing and Perspectives for Facility Management

Blickt man über 2020 hinaus, verändern Megatrends das Outsourcing in vielerlei Hinsicht. Die Zukunft des Outsourcings wird geprägt sein von einem hohen Maß an Kooperation, um die globale Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Outsourcing entwickelt sich weiter, um neuen Marktanforderungen und der wachsenden Komplexität, die Unternehmen auch in Zukunft erwartet, gerecht zu werden.

Front page - ISS 2020_Future of Public Sector Outsourcing_Cover

WHITE BOOK

Future of Public Sector Outsourcing

Heute können mehr Dinge als Bestandteil des Facility Management betrachtet werden als je zuvor – und das eröffnet noch nie dagewesene Möglichkeiten für neue Modelle der Zusammenarbeit.Die Zukunft des Outsourcings im öffentlichen Sektor wird bestimmt werden durch ein hoch entwickeltes Facility Management oder Infrastrukturmanagement, das auf Präzision und Messwerten, Prozessdisziplin und operativer Exzellenz basiert.

Front page - ISS_2020_Vision_-_New_Ways_of_Working

WHITE BOOK

New Ways of Working – The Workplace of the Future

In Zukunft muss das Facility Management neue, innovative Servicekonzepte integrieren, die darüber hinausgehen, die Arbeitsstätte als Gegenstand vom Betriebskosteneinsparungen zu betrachten.Dieser Bericht analysiert die Leitmotive, die zukünftige Workplace-Strategien prägen.

Front page ISS_2020_Vision

WHITE BOOK

2020 Vision

ISS und das Copenhagen Institute for Futures Studies (CIFS) haben eine Studie zur Zukunft des globalen Facility Management (FM) durchgeführt. Diese basiert auf einer Umfrage unter 300 ISS Führungskräften und 50 Spezialistinnen und Spezialisten aus dem Netzwerk „Global FM“. Zudem greift die Arbeit auf Workshops und ausführliche Interviews mit wichtigen Branchenvertretern zurück.

2019 Corporate Responsibility Report

Lesen Sie unseren Corporate Responsibility Report 2019 und erfahren Sie, wie wir für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Umwelt und unsere Kunden Verantwortung übernehmen.

Lesen Sie unseren Corporate Responsibility Report

Perspektiven zu Facility und Workplace Management

Unsere White Paper liefern ausführlichere Einblicke in die wichtigsten Aspekte von Facility Management, Workplace Experience und das Outsourcing von Services.

WHITE PAPER

Perspectives of the FM Market Development

Dieses Paper erörtert die Entwicklung der Facility-Management-Branche von den 1980ern bis heute und liefert einige Prognosen über ihre zukünftige Entwicklung. Die Branche wandelt sich von einem vornehmlich auf einen Service beschränkten, lokalen Outsourcing-Modell hin zu einem integrierten Service-Delivery-Modell, das die grundlegenden Bedürfnisse des Kunden im nationalen und sogar globalen Maßstab erfüllt.

WHITE PAPER

Managing and Mitigating risk within Strategic Facility Management

Thema dieser Veröffentlichung ist das Management und die Minimierung von Risiken durch strategisches Facility Management (FM). Sie basiert auf Feldforschung des Instituts für Immobilien und Facility Management an der Technischen Universität Wien (IFM) und von PriceWaterhouseCoopers Österreich (PwC) sowie auf Erfahrungen aus der Delivery-Seite des FM-Geschäfts durch den Anbieter ISS Österreich.

WHITE PAPER

Defining Service Excellence in Facility Management

Dieses White Paper behandelt zwei Grundgedanken zum Thema Service-Exzellenz im FM-Bereich. Erstens, dass Exzellenz auf Beständigkeit beruht, und zweitens, dass sie absolutes Vertrauen in eine Bereitstellung nach vereinbarten Standards bedingt. Studien zeigen aber auch, dass diese Beständigkeit allein nicht ausreicht, um Service-Exzellenz zu garantieren.

WHITE PAPER

Service Innovation in the Facility Management Industry

Innovation ist heute eine der wichtigsten Herausforderungen für die Facility-Management-Branche. Trotz Verbesserungen in den letzten zehn Jahren können FM-Unternehmen noch wesentlich mehr tun, um Innovationen zu entwickeln.

WHITE PAPER

Trends and Developments within Facility Management

Dieses Paper beschäftigt sich mit weiteren Trends und Entwicklungen im Facility Management ausgehend von der Feldforschung des Instituts für Immobilien und Facility Management der Technischen Universität Wien (IFM) und Erfahrungen aus der Praxis des FM-Geschäftsbereichs des Serviceanbieters ISS.

WHITE PAPER

Excellence in Transition Management

Dieses White Paper beschäftigt sich mit den Kernelementen, die für einen erfolgreichen Transition-Prozess im Outsourcing notwendig sind – und das Fundament für eine gelungene Zusammenarbeit legen.

WHITE PAPER

Creating a Security Request for Proposal

Was ist ein Request for Proposal (RFP), wie kann sie das Angebotsverfahren verbessern und wie identifiziert ein Sicherheitsdienstleister die benötigten Informationen für ein effektives RFP? Dieses Paper über die Arbeit mit RFPs für Sicherheitsservices in der Outsourcing-Branche präsentiert ein Grundgerüst aus fünf wesentlichen Schritten für die Entwicklung, Prüfung und Veröffentlichung einer Ausschreibung und die anschließende Bewertung der Angebote.

WHITE PAPER

Working with Change Management in Service Outsourcing

Service-Outsourcing bringt viele Veränderungen mit sich. Nicht nur für die betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sondern auch für den Rest der Organisationen bedeutet es zahlreiche Umstellungen.

WHITE PAPER

Indirect Cost Savings When Outsourcing

Unternehmen setzen zunehmend auf Outsourcing als Strategie, um ihre Profitabilität zu steigern, sich wieder stärker auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.

WHITE PAPER

Diversity in Outsourcing

Die weltweite Arbeitnehmerschaft erlebt signifikante demografische Veränderungen und alle Organisationen müssen eine Strategie für Diversitätsmanagement entwickeln und umsetzen.

WHITE PAPER

HR Issues to be Considered when Outsourcing Services

Obwohl HR-Fragen entscheidend über den Erfolg von Outsourcing-Prozessen für Services mitbestimmen, wird ihnen häufig zu wenig Aufmerksamkeit zuteil.

WHITE PAPER

Multiskilling and Job Satisfaction in Outsourcing

Die als Multiskilling bezeichnete Fähigkeitenvielfalt ist eine effektive Möglichkeit der Arbeitsorganisation, um Produktivität, Flexibilität und Servicequalität zu steigern.

WHITE PAPER

Diversity brings new talent into the organisation

Eine neue Studie von ISS Dänemark und der Copenhagen Business School, die zeigt, wie Diversität neue Talente ins Unternehmen holt. Um diese qualifizierten Arbeitskräfte zu gewinnen und zu halten, ist eine inklusivere Herangehensweise an das Talentmanagement unverzichtbar. Das wiederum hilft, den Service zu professionalisieren und die Nachfolge zu stärken, was der Rentabilität und dem Unternehmen zugutekommt.

WHITE PAPER

Super-diverse teams drive well-being in the workplace

Neue Untersuchungen von ISS und der Copenhagen Business School belegen, dass hoch diverse oder superdiverse Teams das Wohlbefinden am Arbeitsplatz steigern können. Das liegt daran, dass Diversität das Potenzial besitzt, sozialen Zusammenhalt zu schaffen und soziale Kontakte, Kommunikation und Offenheit unter Kolleginnen und Kollegen zu stärken.

WHITE PAPER

Diverse teams drive Leadership Development

Neue Studien von ISS Dänemark haben ergeben, dass die Führung vielfältiger Teams die Kompetenzen von Führungskräften in den Bereichen Kommunikation, Beziehungsaufbau und Talententwicklung stärkt und Inklusion gewährleistet. Daraus ergibt sich eine verstärkende Wirkung, denn je besser die Führung, desto besser funktioniert das heterogene Team.

WHITE PAPER

A Diverse Leadership Yields Higher Earnings

Dieser Bericht zeigt, dass Diversität im Management erhebliche Vorteile mit sich bringt. Die operative Gewinnmarge der Unternehmen mit der größten Diversität in der Führung liegt durchschnittlich 12,6 Prozent höher als die der Unternehmen mit dem am wenigsten diversen Management. Darüber hinaus erzielen die Unternehmen mit der größten Diversität eine im Durchschnitt 5,7 Prozent höhere operative Gewinnmarge als ihre Konkurrenten.

WHITE PAPER

Linking Customer Experience with Service Employee Engagement

Für dieses White Paper haben wir eine Reihe von Regressionsanalysen unserer Daten durchgeführt. Anschließende Untersuchungen ergaben wichtige neue Erkenntnisse bezüglich der Faktoren, die das Mitarbeiterengagement im Servicebereich und das Kundenerlebnis bestimmen.

WHITE PAPER

Employee Engagement – the crucial role of the supervisor

Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind produktiver, stärker kundenorientiert und loyaler. Gleichzeitig erzielen Unternehmen mit einem hohen Mitarbeiterengagement auch höhere Gewinne, wie eine Reihe von Studien in den letzten zwei Jahrzehnten zeigten.

WHITE PAPER

Effective Training of Front-line Service Employees

Kundenzufriedenheit wird in erster Linie von der Servicequalität bestimmt. Gleichzeitig ist die Schulung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der entscheidende Faktor für eine höhere Servicequalität und damit einer der wichtigsten internen Prozesse, den ein Unternehmen meistern muss.

WHITE PAPER

The Value of Strategic HR Processes

Beim Servicemanagement geht es darum, aus Sicht des Kunden kontinuierlich einen Nutzen zu generieren. Aus diesem Grund muss das Serviceunternehmen mit einem exzellenten Personaleinsatz überzeugen, denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort sind das wichtigste Bindeglied zwischen dem Unternehmen seinen Kunden.

WHITE PAPER

Service design - the next frontier in creating great workplace experiences

Angesichts starker Konkurrenz ist Workplace Experience heute ein entscheidender Faktor für Unternehmen.In diesem White Paper geht es darum, wie das Service Design helfen kann, Workplace Services zu verbessern und durch Innovationen zu optimieren.Dieser gezielte, strukturierte und nutzerzentrierte Prozess ist ein neues Paradigma für die Facility-Management-Branche.

WHITE PAPER

Service Management 3.0 - the next generation of service

Wenn alle Unternehmen im Servicebereich effektiv miteinander konkurrieren, besteht das wichtigste Unterscheidungsmerkmal in ihrem Servicemanagement-Modell und ihrer Fähigkeit, dieses umzusetzen. Allerdings reichen die althergebrachten Modelle und Themen nicht länger aus und der zukünftige Fokus sollte auf dem Servicebereitstellungssystem und dem Einfluss des menschlichen Faktors liegen.

WHITE PAPER

How 'New Ways of Working' Affect our Use of Facilities

Wie wir arbeiten, hat sich in den letzten 50 Jahren drastisch verändert. Das hat Auswirkungen auf die Nutzung unserer Räumlichkeiten, da sie unsere Arbeitsweise unterstützen.

Auf dem Laufenden bleiben

Melden Sie sich an, um die neuesten Insights von ISS zu erhalten. Sie können sich jederzeit abmelden.

Hier anmelden

Stories about people, places and planet

610749374

CASE

Die Vorteile des Outsourcings technischer Services

Ein multinationaler Konzern benötigte ein gut ausgebildetes und organisiertes Technikteam. Dieses sollte eine effiziente und proaktive Wartungslösung für seine Standorte in den USA anbieten. Als primärer Outsourcing-Partner des Kunden konnten wir die Kosten senken und die Effizienz steigern.

DK People - Henrik Seierø

PEOPLE

Der nachhaltige Küchenchef

Eine Gruppe von ISS Köchinnen und Köchen führt eine stille Revolution an und entwickelt gesunde, köstliche und nachhaltige Lebensmittel, die in Kundenrestaurants auf der ganzen Welt serviert werden. Einer dieser Köche ist Henrik Seierø, dessen nachhaltige Mahlzeiten die Mitarbeiter – und den Planeten – Stück für Stück gesünder machen.

HQ Back to Work

BLOG

Mehr Sicherheit am Arbeitsplatz mit PURE SPACE

„Ist es sicher?“ Das ist die Frage, die sich unzählige Beschäftigte auf der ganzen Welt stellen, wenn sie an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. PURE SPACE, ein neues Produkt von ISS, schafft einen hygienischen und sicheren Arbeitsplatz und hilft so Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich wieder in ihrer Arbeitsumgebung einzuleben.

PEOPLE MAKE PLACES

Über 60.000 Kunden in über 30 Ländern