Region auswählen  
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Presse
ISS Deutschland übernimmt EVANTEC

ISS Deutschland übernimmt EVANTEC

ISS stärkt sein Geschäftsfeld Gebäudetechnik durch die Übernahme der ehemaligen E.ON FM-Tochter EVANTEC
Die ISS Facility Services Holding GmbH, ein Tochterunternehmen der weltweit tätigen ISS A/S mit Sitz in Dänemark, hat mit dem Private Equity Unternehmen palero invest die Übernahme der EVANTEC GmbH vereinbart. palero hatte EVANTEC im Jahr 2015 von der E.ON Facility Management übernommen und weiterentwickelt. EVANTEC beschäftigt ca. 800 Mitarbeiter und erwartet für 2016 einen Jahresumsatz von 50 Mio. EUR. Die Durchführung der Transaktion wird im ersten Quartal 2017 erwartet, vorbehaltlich der Genehmigung der Kartellbehörden und weiterer im Vertrag genannter Bedingungen.

EVANTEC wurde im Jahr 1982 als Tochterunternehmen von E.ON Facility Management gegründet und hat seitdem das eigene Geschäftsfeld der technisch-infrastrukturellen und kerntechnischen Dienstleistungen weiter ausgebaut. Derzeit hat EVANTEC ca. 800 Mitarbeiter und erwartet für 2016 einen Jahresumsatz von 50 Mio. EUR. Der Unternehmenssitz von EVANTEC ist München. Das Unternehmen verfügt über weitere Standorte u. a. in Brokdorf, Unterweser, Hannover und Regensburg. Im ersten Quartal 2017 übernimmt das deutsche Tochterunternehmen der ISS A/S, die ISS Facility Services Holding GmbH, EVANTEC von palero. Die Mitarbeiter der EVANTEC werden von ISS übernommen. Die Durchführung der Transaktion wird im ersten Quartal 2017 erwartet. Über den Kaufpreis wurde zwischen beiden Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Kauf steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung des Bundeskartellamtes und weiterer im Vertrag genannter Bedingungen.

Jacob Götzsche, ISS Regional CEO of Central Europe: „Durch diese Akquisition stärken wir unsere Position im wichtigen deutschen FM-Markt. Für ISS in Deutschland ist die Übernahme zudem ein weiterer wichtiger Schritt, die Fach- und Managementkompetenz im Bereich Technik weiter auszubauen.“

Hierzu Bernd Schell, Geschäftsführer EVANTEC: „Wir freuen uns, mit ISS einen großen, erfahrenen FM-Dienstleister gefunden zu haben, der dem Unternehmen, seinen Kunden und Mitarbeitern optimale Zukunfts-perspektiven eröffnet. Ausschlaggebend bei der Auswahl des Käufers war für uns, dass ISS allen EVANTEC-Mitarbeitern ein Höchstmaß an Sicherheit und dem Unternehmen in den nächsten Jahren kontinuierliche Wachstums-chancen bietet.“

Dr. Alexander Granderath, Country Manager ISS Deutschland, erklärte kurz nach der Unterzeichnung: „Seit dem Gewinn des umfangreichen Facility Services-Auftrags von Vattenfall im Jahr 2014 ist die Energiebranche eine wichtige Säule unseres Geschäfts, die wir weiterentwickeln wollen. Wir freuen uns sehr auf die neuen Kolleginnen und Kollegen der EVANTEC, denn mit ihnen gewinnen wir umfangreiches Fachwissen und Erfahrungen im Bereich der technischen-infrastrukturellen und kerntechnischen Dienstleistungen für unser Team und den weiteren Ausbau dieses Geschäftsfelds.“


Weitere Informationen:
Kenth Kærhøg, Head of Group Communications, +45 38 17 62 05
Frank Born, Leiter Marketing ISS Deutschland, Tel.: +49 151 126 33 037


Über EVANTEC
EVANTEC ist ein führender Anbieter von technisch-infrastrukturellen und kerntechnischen Dienstleistungen. Seit über 30 Jahren bietet das Unternehmen seinen Kunden hochspezialisierte Dienstleistungen und maßgeschneiderte Konzepte an, die einen sicheren, effizienten sowie reibungslosen Betrieb in deren Anlagen und Immobilien sicherstellen. EVANTEC hat den Firmensitz in München und ist mit einem dichten Netzwerk von Standorten deutschlandweit vertreten.


Über palero
palero ist ein Finanzinvestor mit Sitz in Luxemburg, der sich auf den Kauf und die Weiterentwicklung von Konzerntöchtern in der DACH-Region konzentriert (www.palero.de).


Pressemitteilung (PDF)


Internationale Pressemitteilung

Über ISS

Über uns
ISS wurde 1901 in Kopenhagen gegründet und hat sich zu einem der weltweit führenden Unternehmen für Facility Services entwickelt. ISS bietet eine breite Servicepalette: Reinigung, Gebäudetechnik, Catering, Sicherheit sowie Integrated Facility Services. Der weltweite Umsatz belief sich 2015 auf 10,66 Milliarden Euro. ISS beschäftigt heute mehr als 504.000 Mitarbeiter und hat lokale Niederlassungen in mehr als 75 Ländern in Europa, Asien, Nordamerika, Lateinamerika und im Pazifischen Raum. ISS betreut Kunden sowohl im privaten als auch öffentlichen Bereich. ISS ist seit 1960 in Deutschland tätig. 2015 erzielte ISS in Deutschland einen Jahresumsatz von 326 Millionen Euro und beschäftigte 8.749 Mitarbeiter.