Region auswählen  
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Presse
ISS_Vattenfall_900

ISS verlängert Integrated Facility Services Vertrag mit Vattenfall

ISS Energy Services stärkt Profil als Partner für die Energiebranche
Nach fünfjähriger Zusammenarbeit haben ISS und Vattenfall ihren Integrated Facility Services Vertrag bis Ende 2021 für die deutschen Standorte verlängert. 2014 hatte Vattenfall den Auftrag an ISS vergeben. Ausgeführt wird der Vertrag von dem deutschen Tochterunternehmen ISS Energy Services. „Der Serviceauftrag von Vattenfall umfasst ein breites Spektrum an Dienstleistungen einschließlich Facility Services, Instandhaltung, Flächenmanagement, Support Services, Catering, Fuhrparkmanagement, Reinigungs- und Sicherheitsdienste“, erklärt Dr. Alexander Granderath, Country Manager von ISS Deutschland. „Wir freuen uns sehr, dass Vattenfall die Option zur Vertragsverlängerung genutzt hat und wir unsere Partnerschaft bis Ende 2021 fortführen werden. Wir sehen darin eine Bestätigung unserer geleisteten Arbeit. ISS Energy Services hat sein Profil als Partner für die Energiebranche weiter gestärkt. Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zu diesem Erfolg beigetragen haben.“

„Wir blicken auf fünf Jahre erfolgreicher Zusammenarbeit mit der ISS zurück und freuen uns, diese auch in den nächsten zwei Jahren fortzusetzen. Danke an alle engagierten Mitarbeiter der ISS, die uns tagtäglich unterstützen“, sagt Helge Rugor, Vice President Real Estate & Facility Management bei Vattenfall.

Bild Download


English press release

Über ISS

Über uns
ISS hilft Nutzerinnen und Nutzern von Gebäuden und Liegenschaften auf der ganzen Welt, effizienter zu arbeiten. In Partnerschaft mit den Kunden fördert ISS das Engagement und das Wohlbefinden von Nutzern, minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt und schützt Eigentum. Das erreicht ISS durch die intelligente Verknüpfung von Daten, Insights und Service Excellence. ISS bietet eine breite Servicepalette: Gebäudetechnik, Bauen im Bestand, Reinigung, Catering, Sicherheit, Bürodienstleistungen sowie Integrated Property- und Facility Management. Im Jahr 2018 belief sich der weltweite Umsatz der ISS Gruppe auf 9,87 Milliarden Euro bei über 480.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 1901 in Kopenhagen gegründet, ist ISS seit 1960 in Deutschland tätig. 2018 erzielte ISS Deutschland einen Jahresumsatz von 424 Millionen Euro und beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter.