Region auswählen  
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Presse
ISSEisenmagen Florian

Florian Eisenmagen neuer CFO der ISS Deutschland

Wechsel in der Geschäftsführung von ISS Deutschland
Zum 1. Februar 2020 übernimmt Florian Eisenmagen (MBA) die Position als Chief Financial Officer (CFO) der ISS Facility Services Holding GmbH in Deutschland. Er ersetzt in dieser Funktion Martin Geisel, der sich entschlossen hat, die ISS zu verlassen. 

Florian Eisenmagen ist seit mehr als 20 Jahren Teil von ISS. In seiner Rolle als CFO der ISS Österreich hat er seit 2012 ein kompetentes Team aufgebaut und wesentlich zur Stärkung der Finanzorganisation, sowie der Prozess- und Systemlandschaft beigetragen. Sein fundiertes Verständnis der ISS Geschäfts- und Kundenanforderungen haben zu nachhaltigem profitablen Wachstum von ISS in Österreich beigetragen. Florian Eisenmagen ist 44 Jahre, verheiratet und Vater einer Tochter. 

Martin Geisel hat den Finanzbereich von ISS Deutschland seit mehr als einem Jahrzehnt geprägt. Während seiner Tätigkeit hat er Führungsstärke und Einsatz bewiesen und zusammen mit dem Managementteam die Rentabilität der ISS Deutschland wesentlich verbessert. 

„Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe“, sagt Florian Eisenmagen. „ISS gehört im deutschen Markt zu den aufstrebenden Facility-Services-Anbietern. Mit meinen Erfahrungen im Bereich Finanzen will ich dazu beitragen, dass ISS in Deutschland weiterwächst und sich im FM-Markt als zuverlässiger und innovativer Partner positioniert.“

Kontakt:
Frank Born, Head of Marketing & Communication, ISS Deutschland,
+49 151 126 33 037, presse@de.issworld.com
 

Über ISS

Über uns
ISS hilft Nutzerinnen und Nutzern von Gebäuden und Liegenschaften auf der ganzen Welt, effizienter zu arbeiten. In Partnerschaft mit den Kunden fördert ISS das Engagement und das Wohlbefinden von Nutzern, minimiert die Auswirkungen auf die Umwelt und schützt Eigentum. Das erreicht ISS durch die intelligente Verknüpfung von Sensorik, KI-basierte Insight Reportings und Service Excellence. Mit langjährige Erfahrung im Bereich der Gebäudereinigung sorgt ISS für eine hygienische Arbeitsumgebung. Damit trägt ISS zum Erhalt der Gesundheit von Gebäudenutzern bei. ISS schafft eine produktive und leistungsfördernde Arbeitsumgebung –mit einer positiven Workplace Experience (WX). ISS bietet eine breite Servicepalette: Gebäudetechnik, Bauen im Bestand, Reinigung, Catering, Sicherheit, Bürodienstleistungen sowie Integrated Property-und Facility Management. Im Jahr 2019 belief sich der weltweite Umsatz der ISS Gruppe auf 10,5 Milliarden Euro bei über 470.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. 1901 in Kopenhagen gegründet, ist ISS seit 1960 in Deutschland tätig. 2019 erzielte ISS Deutschland einen Jahresumsatz von 655 Millionen Euro und beschäftigt fast 13.000 Mitarbeiter.