Region auswählen  
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Global contacts

We operate in more than 50 countries around the world. If your country is not on the list, please refer to our global contacts.

Kontakt
Wir über uns

Geschichte

Historie

Vor mehr als 100 Jahren wurde ISS als Sicherheitsfirma in Dänemark gegründet.

Durch kontinuierliche Erweiterung der Kompetenzen und Dienstleistungen ist die ISS Gruppe heute eine der weltweit größten Gebäudedienstleister.

Der Grundstein des größten Facility-Unternehmens der Welt wurde 1901 in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen gelegt. 20 Nachtwächer schlossen sich damals zusammen und boten unter dem Namen „Kjøbenhavn-Frederiksberg Nattevagt“ (dt.: Kopenhagener-Frederiksberg Nachtwache) einen der ersten privaten Sicherheitsdienste der Welt an. Der damalige Rechtsanwalt und Unternehmer Christian Ludwig David erkannte das Potential der Gebäudedienstleistungen schnell und sicherte sich seine Beteiligung bei den motivierten Nachtwächtern. Kurze Zeit später integrierte er die Gebäudereinigung als Dienstleistung in das Unternehmen und fortan hieß die Unternehmung „Det Danske Rengørings Selskab“ (dt.: Die Dänische Reinigungsunternehmung).

Poul Andreassen war es, der 1960 die erste deutsche Niederlassung in Lübeck einweihte. Somit war der Grundstein für die „Skandinavische Reinigungsgesellschaft“, wie man sie in Deutschland in diesen Tagen nannte, gelegt. Aufgrund der anhaltenden Expansionsstrategie entstanden weltweit immer mehr unterschiedliche Unternehmensnamen. Um diesen entgegenzuwirken, entschied man sich 1973 für einen einheitlichen Dachmarkennamen. Dies war die Geburtsstunde der heutigen ISS – International Service System.

Die über 100-jährige Historie von ISS (in Englisch). 

ISS – The Story

Kontakt

ISS Facility Services Holding GmbH
Theodorstraße 178
40472 Düsseldorf

 

Infoline
0800 - 477 9358
bundesweit, gebührenfrei
info@de.issworld.com